Sie verwenden einen veralteten Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Dieser wird durch uns aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützt. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines modernen Browsers wie Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Teaser_mobil_Bergland_Linusit

Kühlen statt Kratzen!

Blutsauger und Giftspritzen haben jetzt Hochsaison. Egal ob Mücke, Bremse, Wespe oder Biene – bei einem Stich heißt es schnell reagieren.

Bildquelle: Getty Images/ PeopleImages

Sie sind echte Heimlichtuer: Wenn eine Stechmücke ihren feinen Rüssel in die Haut versenkt, ist das kaum zu spüren. Mit dem Mückenspeichel gelangen gerinnungshemmende, leicht betäubende Substanzen in die Haut - schließlich will der Blutsauger ja nicht auf frischer Tat ertappt werden. Das unangenehme Erwachen in Form von juckenden Quaddeln kommt erst danach. Schuld daran ist die Ausschüttung des entzündungsfördernden Botenstoffs Histamin.

Bremsen sind dagegen wahre Grobiane: Sie sind vor allem im Sommer aktiv und verleiden uns mit ihren schmerzhaften Stichen so manchen Badeausflug: Mit ihrem groben Stechapparat ritzen sie regelrechte Löcher in die Haut, die mitunter sogar bluten. Um Infektionen zu vermeiden, sollte ein Bremsenstich am besten gleich desinfiziert und anschließend gut gekühlt werden. 

Schmerzhafte Erfahrung

Ebenfalls schmerzhaft ist die Bekanntschaft mit der Fraktion der Giftspritzen: Anders als die Blutsauger nutzen Bienen, Wespen und Hornissen ihren Stachel zur Verteidigung – also wenn sie sich bedrängt fühlen oder versehentlich zerdrückt werden. Bienenstiche etwa treten häufig auf, wenn man barfuß über eine blühende Wiese läuft, Wespenstiche, wenn Lebensmittel oder Abfälle die Fresslust der Räuber geweckt haben. 

Stichhaltige Argumente für Hausmittel 

Egal ob bei Mücke, Bremse, Biene oder Wespe – die beste Sofortmaßnahme besteht im Kühlen des Stichs. Dazu eignen sich Cold-Packs aus der Apotheke, in ein Handtuch gewickelte Eiswürfel oder kalte Umschläge mit Essigwasser (ein Teil Essig auf zwei Teile Wasser). Weitere beliebte Hausmittel sind Zitronensaft, Gurkenscheiben und aufgeschnittene Zwiebeln, mit denen die Einstichstelle eingerieben wird. Auch sie kühlen und lindern den Juckreiz. 

Alter Trick: Um das Insektengift aus der Haut zu ziehen, unmittelbar nach dem Stich ein befeuchtetes Stück Würfelzucker auf der Einstichstelle zerreiben. Symptome wie Schwellungen und Rötungen können dadurch reduziert werden. 

Bildquelle: Getty Images/ PeopleImages

 

Immer frisch informiert

Angebote, Neuigkeiten, Coupons und mehr erhalten Sie mit unserem regelmäßigen Newsletter.

Newsletter abonnieren
Notdienst-Apotheke finden
Sicher ist sicher

Hier bestimmen Sie selbst, wie viele Daten Sie einsetzen möchten.

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Verbindlicher Festpreis für die Abrechnung der Apotheke mit der Krankenkasse bei Abgabe des Produkts auf Rezept, wobei der Krankenkasse ein Rabatt von 5 % auf diesen verbindlichen Festpreis zu gewähren ist.

3 Preise inkl. MwSt.

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (AVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Anmelden
Registrieren

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren

Warenkorb

Der Warenkorb ist noch leer.
Gutschein ():
Zwischensumme

Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe

  • Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe
  • Finden Sie heraus, welche Artikel in Ihrer Apotheke vorrätig sind
  • Wählen Sie bequem zwischen Abholung und Botendienst
hat geöffnet
Botendienst
online bestellen
Notdienstapotheke
Öffnet um 08:00

Ihre Apotheke in Ostfildern

Apotheke Kemnat

Heumadener Strasse 11
73760 Ostfildern

Telefon 0711/4586128

Lieferung per Botendienst
Sicher einkaufen & online bezahlen
Qualität aus der Apotheke vor Ort

Unsere Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 13:00
15:00 - 18:30
Dienstag 08:00 - 13:00
15:00 - 18:30
Mittwoch 08:00 - 13:00
15:00 - 18:30
Donnerstag 08:00 - 13:00
15:00 - 18:30
Freitag 08:00 - 13:00
15:00 - 18:30
Samstag 08:00 - 13:00
Sonntag geschlossen

So finden Sie uns

Hier binden wir je Apotheke einen Contentteil ein. Auf dieser Seite, die per Offcanvas ausgegeben wird, können Apotheken ihren individuellen Text eingeben, um den Kunden zu erkläören, wie man sie am besten findet.

Generell können hier auch Bilder platziert werden, um die ein oder andere Visualisierung anzubieten.

Die Regel:
Wenn eine Apotheke einen Text hinterlegt soll der Link dazu ausgegeben werden. Wenn kein Text hinterlegt wurde entsprechend nicht.

Unsere Schwerpunkte

Über unsere Apotheke

Unsere Notdienst-Termine

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Leistungen

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

Über unsere Apotheke
Notdienst-Apotheke finden